Juni

auf Texel

Juni auf Texel 

Nach Meinung vieler ist der Juni der beste Monat, um nach Texel zu kommen. Die Überfahrt vermittelt ein ultimatives Urlaubsgefühl, die Tage sind lang, die Nächte kurz und auf Texel gibt es viel Raum für Kunst und Kultur. Machen Sie auch die Überfahrt im Juni?

Kunst Sommer

Im Juni findet auf Texel der Kunst Sommer statt. Der Juni kann als der Kulturmonat auf Texel angesehen werden. In diesem Monat mangelt es nicht an Veranstaltungen aus den Bereichen Kunst, Kultur und Musik. Auf der ganzen Insel gibt es Dutzende von Ausstellungen und an Dienstagabenden werden Sommerabendkonzerte aufgeführt. Diese klassischen Aufführungen finden in historischen Kirchen statt. Außerdem gibt es das Waves Festival am Strand von Paal 17 mit viel (Wasser-)Sport und Musik. Für Jazz-Liebhaber gibt es Jazz on the Waves und im Bereich der Oper können Sie während der Opera 4-daagse alles lernen und ausprobieren. Jedes Wochenende präsentiert Music Meets Texel eine neue Band oder Künstler und SomPop lässt nationale Bands bei diesem entspannten Festival auftreten. Grund genug, Texel im Juni zu besuchen.

Vögel im Juni

Im Mai haben die meisten Vögel ihre Eier gelegt. Nachdem diese ausgebrütet sind, zeigt das neue Leben zum ersten Mal sein Gesicht. Wie wäre es zum Beispiel mit dem Löffler? Die größte Kolonie befindet sich im Nationalpark Dünen von Texel in De Geul und die Küken schlüpfen im Juni. Am Aussichtspunkt stehen jeden Tag ehrenamtliche Vogelwärter von Staatsbosbeheer. Sie erzählen Ihnen gerne etwas über die Kolonie und lassen Sie durch ein Fernglas oder Teleskop schauen. Im Wagejot schlüpfen die Eier der Brandseeschwalben. Wussten Sie, dass der Herbstzug im Juni schon wieder beginnt? Die Watvögel sind bereits auf dem Weg in den Süden und können im Slufter gut beobachtet werden. Die Weibchen des Dunklen Wasserläufers lassen die Männchen im Norden zum Brüten zurück und selber ziehen sie in den warmen Süden.

Wassersport

Die Erwärmung des Meerwassers sorgt dafür, dass Wassersportler wieder Aktivitäten im und auf dem Wasser genießen können. Das E-Foiling ist besonders: Auf einem elektrisch betriebenen Surfbrett schweben Sie sozusagen über dem Wasser. Diese einzigartige Aktivität wird nur an wenigen Orten in den Niederlanden angeboten. Natürlich können Sie auf Texel auch surfen und kitesurfen (lernen). Für alle, die gerne auf dem Wasser sind, es aber lieber langsamer mögen, gibt es das SUP. Auf einem Surfbrett balancierend, bewegen Sie sich mit einem Paddel vorwärts. Klingt einfach? Die Balance auf dem Meer zu halten scheint komplizierter als es ist, aber genau das macht es zu einer tollen Aktivität. Interessant: Sie können auch mit Ihrem Hund SUPpen.

Standort des Parks auf Texel

map_island
Hotel Molenbos
Postweg 224-226, De Cocksdorp
Sehen Sie das Hotel
Golfplatz De Texelse
Roggeslootweg 3, De Cocksdorp
Sehen Sie den Golfplatz
Schwimmbad De Krim
Roggeslootweg 6, De Cocksdorp
Sehen Sie das Schwimmbad
Ferienpark De Krim
Roggeslootweg 6, De Cocksdorp
Sehen Sie den Park
Camping Kogerstrand
Badweg 33, De Koog
Sehen Sie den Campingplatz
Camping De Shelter
Boodtlaan 43, De Koog
Sehen Sie den Campingplatz
Villapark De Koog
Boodtlaan 80, De Koog
Sehen Sie den Campingplatz
Bungalowpark 't Hoogelandt
Californiëweg 443, De Koog
Sehen Sie den Park
Residentie Californië
Californiëweg 443, De Koog
Sehen Sie den Park
Camping Loodsmansduin
Rommelpot 19, Den Hoorn
Sehen Sie den Campingplatz
Camping De Krim
Roggeslootweg 6, De Cocksdorp
Sehen Sie den Park

Fotoalbum Juni auf Texel

Ihr Aufenthalt im Juni auf Texel

Ob Sie nun im Juni nach Texel kommen, um die Geselligkeit des Langen Juni, die Ruhe der Texeler Natur oder den Adrenalinkick des Wassersports zu genießen, bei De Krim Texel können Sie die richtige Unterkunft für Ihren Urlaub buchen.

Herausgeber De Krim Texel
Aktualisierung: 4. März 2021 14.00