Unsere Website wurde aktualisiert! Geben Sie uns Ihr Feedback und gewinnen Sie tolle Preise. Mehr Lesen

Essen gehen

Auf dem Ferienpark De Krim

Restaurants sind geöfnet. Essen kann bestellt und abgeholt werden. Dann klicken Sie hier. Es gibt Maßnahmen in Bezug auf das Corona-Virus (COVID-19). Mehr lesen

Restaurants im Ferienpark De Krim

De Cocksdorp, Texel 

  • Verschiedene Restaurants
  • Stimmungsvolle Caféterrassen
  • Mittagstisch und Abendkarte
  • Reichhaltiges Kindermenü
  • Imbissrestaurant
  • Mitnahme-Option

Für jeden Moment des Tages!

Ferienpark De Krim bietet in seinem gemütlichen Parkzentrum gleich mehrere Restaurants. Hier sind Sie zu jeder Tageszeit willkommen, auch wenn Sie selbst kein Parkgast sind. Gönnen Sie sich zum Beispiel ein umfassendes Frühstück oder zwischendurch ein Eis oder einen Kaffee mit Original-Texeler Kuchenspezialitäten. Oder speisen Sie mittags bzw. abends à la carte.

Tischgrill im eigenen Ferienhaus

Oder möchten Sie lieber gemeinsam einen Tischgrill-Abend in Ihrem Ferienhaus/Chalet verbringen? Auch das ist möglich! Alles, was Sie brauchen, ist ein Tischgrill und ein Paket mit einem Fleischsortiment komplett mit Saucen, Kräuterbutter und Baguette. All das gibt es bei uns zum Abholen. 

Bestellen Sie Ihr Gourmet-Paket hier

Bestellen Sie Ihre Gerichte einfach online!

Lust auf eine leckere Pizza? Sie können es hier online bestellen und dann in der Eventhalle abholen. Bevorzugen Sie knusprige Pommes Frites oder einen Snack? Dann treffen Sie hier Ihre Wahl aus dem De Cocksboot-Sortiment zum Mitnehmen. 

Bestellen Sie Ihre Gerichte online und im Voraus

Fotoalbum Restaurants Ferienpark De Krim

Adresse & Route

Ferienpark De Krim
Roggeslootweg 6
NL-1795 JV De Cocksdorp, Texel

Planen Sie Ihre route

Kaart-tx-noord
Ferienpark De Krim
Roggeslootweg 6, De Cocksdorp
Plan uw route

Restaurants im Ferienpark De Krim

Restaurant 't Paviljoen

Hier pulsiert das Leben im Ferienpark De Krim. Sie können den Tag mit einem ausgiebigen Frühstück beginnen und rund um die Mittagszeit werden schmackhafte Gerichte serviert. Während die Kinder spielen im Kinderparadies oder im Kletterpark, kann man hier entspannt ein Getränk zu sich nehmen. Kein Lust zu kochen? Dann wartet ein Tisch auf Sie, zum Beispiel in dem stimmungsvollen Theater oder draußen auf der Terrasse. 

Le Petit Chef

Möchten Sie auf eine andere Art und Weise zu Abend essen? Genießen Sie Le Petit Chef im Restaurant 't Paviljoen. Bei diesem 3D-Dinner werden die Gerichte nicht einfach am Tisch serviert, sondern auf spektakuläre Weise für Sie zubereitet (Animation). Garantiert ein Erfolg bei Jung und Alt! Preis: € 39,50 p.P.. Kinder bis zu 10 Jahren 50% Ermäßigung. Reservieren ist notwendig.

Restaurant De Waddenhoeve

In unserem gemütlichen Restaurant De Waddenhoeve haben Sie eine große Auswahl an köstlichen Gerichten. Das Restaurant hat das Aussehen eines schönen Bauernhofs, auf dem man sich sofort wie zu Hause fühlt. Sie können auch auf der Terrasse sitzen. 

Snackrestaurant De Cocksboot

Für eine schnelle Mahlzeit ist das Cocksboot die erste Adresse: ein Imbissrestaurant im Stil eines stattlichen Hochseeschiffes. Eine kleine Auswahl aus dem Angebot: knusprige Pommes, Chicken Nugggets, Saté-Spieße, Kroketten-Sandwich und natürlich die berühmten Kindermenüs mit Überraschung. 

Snacks abholen? Bestellen Sie Ihre Gerichte im Voraus online hier.

Jutterscafé Paal 0

Es gibt Kneipen und es gibt Paal 0… Inmitten einer bunten Sammlung aus Strandfundstücken erfährt man das totale Inselgefühl. Wer eine richtig urige Kneipe sucht, ist im Jutterscafé Paal 0 genau richtig.

*So entstand das Strandräubermahl

Wir schreiben Dezember 1843. Über der Insel wütete ein schwerer Sturm. Vor der Küste, in Höhe von Strandverhalten 29, muss eine Besatzung den Kampf gegen Meer, Wind und Wetter aufgeben. Das Schiff Ter Goeder Trouw sinkt, noch bevor es den nahegelegenen sicheren Hafen erreichen kann. Die Ladung des Schiffes, unter anderem Gewürze aus Fernost, die nach einer langen Reise in den Niederlanden zu Geld gemacht werden sollten, sind für Texeler Strandräuber eine interessante Beute.

Strandräuberei war auch damals schon verboten. Deshalb versteckten sich die Strandräuber in den Dünen und hielten Ausschau nach dem, was früher oder später angespült wurde. Manchmal stießen sie auf Fässer mit Pfeffer und Gewürznelken, ein anderes Mal war auch Currypulver mit dabei. Die Gewürze landeten sofort im Kochtopf. Mit der Brühe und ein bisschen (Regen-)Wasser wurde daraus eine herrliche Bouillon, in der die Strandräuber Fleisch, Fisch und Gemüse zubereiten konnten. So entdeckte man auf Texel schon früh die vielen Möglichkeiten der verschiedenen Gewürze. Ihr Essen bereiteten sie in einer speziellen runden Pfanne zu: der Strandräuberpfanne. Durch die Rundung dieser Pfannen war das Feuer, auf dem sie kochten, aus der Ferne nicht zu sehen. Die heutige Beachcomber-Mahlzeit wird auf einem speziellen flachen Stein zubereitet. Der volle Geschmack von frischem Fisch, Gemüse und Fleisch bleibt durch das direkte Anbraten der Speisen auf dem heißen Stein erhalten.

Für 21,50 € pro Person können Sie ein Juttersmaan genießen, Kinder bis 12 Jahre € 10,50.
Von Mittwoch bis Sonntag im Restaurant De Waddenhoeve. Reservieren Sie Ihren Tisch hier online. 

Wir haben ein Herz für Texel

De Krim stellt regelmäßig Wissen, Geld und Mittel zu wohltätigen Zwecken auf Texel zur Verfügung. So arbeiten wir beispielsweise eng mit der Texeler Tafel zusammen und spenden Lebensmittel, die in unseren Restaurants nicht mehr verwendet werden. Der Schutz unserer Umgebung - auch das ist "Herz für Texel" .