Naturgebiet De Muy

Das Naturgebiet De Muy zeichnet sich durch seine schönen und besonderen Dünen aus. Das Gebiet ist relativ jung, hat eine vielfältige Landschaft und beherbergt die älteste Löffler-Kolonie auf Texel. Hier können verschiedene Vögel wie Graureiher, Nachtigall und Kormoran gesichtet werden. Durch die angelegten Routen ist das Gebiet hervorragend geeignet, das ganze Jahr hindurch Wanderungen zu unternehmen. Ihr Hund kann gerne an der Leine mitkommen.

Fotoalbum Naturgebiet De Muy 

Besuchsinformationen

Adresse: 1795 De Cocksdorp
Website: De Muy
Aktuelle Informationen stehen auf der Website des Anbieters!

Vielleicht auch für Sie interessant

Westerduinen

Westerduinen

Den Hoorn

Genießen Sie die vogelreichen Westerdünen und entdecken Sie vielleicht die seltene Kornweihe! 

Wagejot

Wagejot

Oosterend

Beobachten Sie die Küken verschiedener Vogelarten und genießen Sie die Aussicht vom Deich! 

Waalenburg

Waalenburg

De Waal

Mit dem Fahrrad oder zu Fuß die Gegend erkunden? Natur- und Vogelgenuss garantiert! 

Horspolders und Kreeftpolders

Horspolders und Kreeftpolders

Den Hoorn

Schauen Sie sich diese besonderen Dünentäler an und entdecken Sie den Vogelreichtum und seltene Pflanzen!

Herausgeber De Krim Texel
Aktualisierung: 13. September 2021 10.00